Gruppentreffen und Termine

ACHTUNG …
die Gruppe hat beim letzten mal entschieden!

 

Prism trifft sich ab 2020 immer in den ungeraden Wochen von 17-19:00 Uhr im Haus der Jugend

 

Die nächsten Treffen sind:

  • 16.01.2020 – Diskussionsrunde – Coming out
  • 30.01.2020 – in der Gruppe Aufklärungsarbeit
  • 13.02.2020 – CSD Bremen (Wer, wann was, wie, …)
  • 27.02.2020 – steht noch nicht fest
  • 12.03.2020 – steht noch nicht fest
  • 26.03.2020 – steht noch nicht fest
  • 09.04.2020 – steht noch nicht fest
  • 23.04.2020 – steht noch nicht fest
  • 07.05.2020 – steht noch nicht fest
  • 14.05.2020 – steht noch nicht fest
  • 04.06.2020 – steht noch nicht fest

27.12.2019 Filmabend 18-22:00 Uhr Haus der Jugend

Es stehen folgende Filme zur Auswahl:

  • Love Simon
  • Alle Farben des Lebens
  • Eine Überraschung zum Fest

Alle bringen Snacks für sich mit – Getränke werden besorgt.

16.01.2020 Nächstes Gruppentreffen 17:00 Uhr Haus der Jugend

  1. Wie geht´s Runde mit kurzer Vorstellung
  2. Diskussionsrunde Coming Out – Jede*r kann erzählen, muss aber nicht!
  3. PAUSE
  4. Teil 2 Diskussionrunde
  5. Was passiert beim nächsten mal und wer moderiert?
  6. ENDE und Abhängen

Moderation J.

12.12.2019 – Gruppentreffen

Gruppenthemen, die besprochen werden sollen:

  1. Wie wollen wir uns vernetzen? Welchen Massengerdienst wollen wir nutzen? Wie bekommt die Gruppe Infos?
    (Es wurde der Messengerdienst Wire ausgesucht und abgestimmt – alle, die möchten können sich die App herunterladen und in die Gruppe Prism eintreten)
  2. Nächste Treffen und Sortierung der und Zuordnung der Ideen
    (siehe oben)
  3. Organisation Filmabend in den Weihnachtsferien
    (siehe oben)

Moderation S.

Starttreffen am 28.11.2019

Am 28.11.2019 hat die neue Prismgruppe gestartet. 27 Jungendliche und junge Erwachsene haben sich im Haus der Jugend getroffen. Der vorgesehene Raum musste gewechselt werden, da dieser zu klein war.

Die Gruppe hat sich nach einer ausgiebigen Vorstellungsrunde mit Flaggen und deren Bedeutung befasst – Spaß mit Flaggen, mit Tobi und Marcelo :). Anschließend hat die Gruppe gemeinsam Verabredungen getroffen – was für alle wichtig ist, um zusammen zu sein. Am Ende wurden dann schon erste Ideen gesammelt, was in der Gruppe alles so stattfinden soll.